unsere Aktivitäten

Einige unserer Aktivitäten in den letzten Jahren

  • Ausstellung  Hibakusha  zu gesundheitlichen und ökologischen Folgen militärischer und ziviler Nutzung der Atomenergie           (Viele Menschen starben infolge der Strahlenkrankheit oder wurden entstellt. Solche Menschen werden in Japan Hibakusha  genannt. (Ausstellung im Nassauer Stall im Schloß Wickrath, November 2015)         
  •  Aktionstag in Büchel am 7.Juli 2019: Protest gegen die hier bei uns gelagerten amerikanischen Atomwaffen
  •  Vortrag zur Jodversorgung bei einem Atomunfall eines Atomkraftwerkes in unserer Nähe (z.B. Thiange und Doel in Belgien)
  • Aktion  gegen Atomkraftwerke in Thiange und Doel: Stand Alter Markt in MG am 25.8.2018
  •  Aktion auf der Hauptstraße in Viersen zum Atomwaffenverbotsvertrages, ICAN Städteappell  2018 Vortrag von Beatrice Fihn ( ICAN ) : „Moving  forward to a nuclear-free Europe” am 20.3.2019
  •  Flaggentag in Niederkrüchten am 8. Juli 2019 und 2020 als Mahnung und  Zeichen für den Frieden 
  •  Interviews über die Arbeit der IPPNW vor Ort in Printmedien
  •  Straßenstand gegen die Anschaffung von Kampfdrohnen : Stand auf dem Sonnenhausplatz vor dem Minto 5.12.2020
  •  Zusammenarbeit mit VHS Mönchengladbach : Filmvorführungen und Vorträge mit anschließender Diskussion
  •  Vortrag  zur Problematik von Bergkarabach im Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan ( Videokonferenz )
  •  Hissen der Mayors for Peace Flagge am 22. Januar 2021 in Viersen zusammen mit der Bürgermeisterin Frau Anemüller
  •  Darstellung unserer IPPNW Regiogruppe beim Mönchengladbacher Oberbürgermeister Felix Heinrichs  am 3.Februar 2021